Treffen mit amputierter frau, Ich hatte ein Date mir einer amputierten Frau :) - Pretender und Devotee


Sa 01 Dez Ein gelungener Start in den Advent! Am Freitag Einer hat sich versteckt: Direkt waren die Treffen mit amputierter frau weg von der schönen Weihnachts-Holzpyramide neben uns zu Themen rund um Prothetik, Gehschule und interessante Evaluationsanfragen, die unsere Gruppe erhält. Dann ging endlich die Beleuchtung und Drehmotorik der Holzpyramide an; was ein Glück: Die adventliche Stimmung und die Tatsache, treffen mit amputierter frau unsere Plätze im Restaurant noch nicht frei waren, veranlasste uns eine weitere Runde über den Markt zu gehen.

Spargelessen und Gehschul-Workshop

So entdeckten wir sogar einen barrierefreien Zugang über eine Rampe zur Krippe, sowie Klapptische und Klingeln an den Buden in für Rollstuhlfahrer gut handhabbarer Höhe! Ein Lob an Mainz, dass Ihr mitdenkt!

treffen mit amputierter frau schwerbehinderten partnersuche

Nach weiteren Eindrücken und Bewunderung treffen mit amputierter frau Dies und Das, wurde es allmählich voll in den Gängen der Weihnachtslandschaft. Bevor es zu Gedränge kam, haben wir uns dann in das Restaurant gerettet.

Was können wir also für Sie tun ?

Die Plätze waren sagenhaft, im 1. Stock mit direktem Blick auf den Weihnachtsmarkt.

treffen mit amputierter frau

Die Gespräche liefen angeregt weiter und wurden durch leckeres Essen und Getränke bereichert. Es war ein toller Start in die Adventszeit mit vielen Eindrücken, tollen Gesprächen und netten Freunden: Bevor wir uns verabschiedet treffen mit amputierter frau, kam die Idee auf, mal den Wiesbadener Sternschnuppenmarkt zu besuchen.

Das wird dann zu einem weihnachtlichen Wiedersehen in Rhein-Main: Und so gut wie jede brachte ein Thema ein, dass dann auch durch sie vorbereitet und angeleitet wurde.

Landesverbandes für Menschen mit Arm- oder Beinamputation in NRW e.V (LVampNRW)

Claudia und Christine, die zunächst die Nähprojekte rund um Weihnachtsdeko, wie Weihnachtsbäumchen, Loopschal und Tischset, übernommen hatten, wurden sogar durch die tolle Näherfahrung von Jennifer und ihrer Overlookmaschine noch unterstützt.

So entstand noch ein wunderschöner kuschelig weicher Winterpullover.

  • Lokales Potsdam-Mittelmark Wo sich Amputierte gegenseitig helfen
  • Jerry springer single and ready to mingle

Das Motto ergänzend verriet uns die erfahrene Plätzchenbäckerin Bettina einige ihrer super leckeren Lieblingsrezepte, für die wir allein fast je ein Kilogramm Nüsse und Butter verarbeiteten. Während der Teig geformt und gebacken wurde, las Claudia verschiedene unterhaltsame Texte vor.

treffen mit amputierter frau

Auch die tägliche, meist gemeinsam gestaltete Einstimmung mit Yoga entsprach unserem Grundsatz nach Achtsamkeit, Geist und Körper etwas Gutes zu tun. Nach einer Einleitung von Christine zeigte jede, welche Yoga-Asanas ihr am besten tun. Sie stellte uns Saralta-Yoga als eine therapeutische Methode vor, Yoga durch eine einfache Herangehensweise zu praktizieren, egal unter welchen körperlichen Voraussetzungen. Schön war es und lecker noch dazu.